SPD-Landesgruppe Schleswig-Holstein trifft sich zur jährlichen Klausurtagung

LG-SH-Klausur2Am Freitag, den 17. Juni 2016, haben sich die Schleswig-Holsteiner SPD-Bundestagsabgeordneten zu ihrer jährlichen Klausurtagung getroffen. Beim diesjährigen Treffen im Kieler Walter-Damm-Haus in Kiel, der Landesgeschäftsstelle der SPD-Schleswig Holstein, ging es um die Planung der weiteren parlamentarischen Vorhaben und Projekte bis zur Bundestagswahl 2017, die besonders wichtig für Schleswig-Holstein sind.

Zu Gast war dieses Mal der Fraktions- und Parteivorsitzende der SPD-Schleswig Holstein und stellvertretende Bundesvorsitzende der SPD Ralf Stegner. Mit ihm diskutierten die Abgeordneten insbesondere die Zusammenarbeit zwischen Bund, Land und Partei mit Blick auf die Wahlen 2017 (Landtags- und Bundestagswahlen) und 2018 (Kommunal- und Europawahlen).

Ein weiteres Thema war auch das kürzlich vom Bundestag verabschiedete Integrationsgesetz. Außerdem nutzten die Bundestagsabgeordneten die Gelegenheit, um sich über neue Projekte und Ideen auszutauschen wie sozialdemokratische Politik im Norden auch weiterhin bürgernah vermittelt und kommuniziert werden kann. Aktuelle Information zur Arbeit der SPD-Landesgruppe Schleswig-Holstein finden Sie auch hier.

Getagged mit: , ,
Veröffentlicht in Berlin, Pressebereich, Wahlkreis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*