Newsletter der SPD-Bundestagsfraktion

Der aktuelle Newsletter der SPD-Bundestagsfraktion, u. a. mit Beiträgen zu: Deutschland bekommt ein modernes Einwanderungsgesetz; Geduldete sollen Chance bekommen, in Deutschland zu bleiben; Wohngeldreform auf den Weg gebracht; Städtebauförderung an aktuelle Herausforderungen anpassen. Den vollständigen Newsletter finden Sie hier: Newsletter 09 2019.

Getagged mit: , ,
Veröffentlicht in Berlin, Newsletter der Fraktion

„Zusammenleben. Zusammenkommen“ bei den Volkshochschulen

Rossmann jetzt Ehrenvorsitzender des Deutschen Volkshochschul-Verbandes Der Kreis Pinneberger SPD-Bundestagsabgeordnete und Vorsitzende des Bundestagsausschusses für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung, Ernst Dieter Rossmann, ist bei der jüngsten Mitglieder-Versammlung des Deutschen Volkshochschul-Verbandes (DVV) in dieser Woche in Weimar einstimmig zum Ehrenvorsitzenden ernannt worden. Rossmann, der das Amt des Volkshochschul-Vorsitzenden nach drei Amtsperioden satzungsgemäß abgeben musste, zeigt sich über diese besondere Ehrung sehr erfreut. „Die deutschen Volkshochschulen und ihr Spitzenverband sind politisch hoch anerkannt, sie sind organisatorisch gefestigt und sie haben an Ausstrahlungskraft gewonnen.“ So resümierte der bisherige Vorsitzende die Arbeitsbilanz der ehrenamtlichen Arbeit in den vergangenen zwölf Jahren. Konkret habe es dabei

Getagged mit: , , , ,
Veröffentlicht in Berlin, Pressebereich

Burlington – Bernie Sanders und die amerikanische „Revolution“ für eine gerechte Gesellschaft

Eine Rezension von Ernst Dieter Rossmann für die spw – Heft 231, 2/2019, S. 86-87 Es war schon ein besonderer Rat, den Peer Steinbrück, mit 25,7 Prozent für die SPD noch der relativ erfolgreichste Kanzlerkandidat der letzten zehn Jahre, seiner Partei im Oktober 2018 gab, nämlich dass „die SPD eine Person wie Bernie Sanders braucht, nur 30 Jahre jünger“, mit der die Sozialdemokratie mutig sein, provozieren und zuspitzen könnte. Wir wissen nicht, ob Peer Steinbrück zu dieser Einschätzung auch durch die Lektüre des Buches von Bernie Sanders „Unsere Revolution – wir brauchen eine gerechte Gesellschaft “ gekommen ist. Das Buch

Getagged mit: , , ,
Veröffentlicht in Berlin, Rossmann überregional

Geldsegen vom Bund für den Flügelbau der Alten Stadtapotheke in Glückstadt

Im Rahmen des Denkmalschutz-Sonderprogramms leistet der Bund einen substanziellen Beitrag zur Sanierung des Flügelbaus der fast 350 Jahre alten Apotheke in Glückstadt. Insgesamt investiert der Bund 304.000 Euro in das unter Denkmalschutz stehende Objekt. Darüber zeigen sich die Bundestagsabgeordneten Mark Helfrich (CDU) und Dr. Ernst-Dieter Rossmann (SPD) sehr erfreut: „Die Instandsetzung und der Erhalt historisch wertvoller Gebäude sind uns ein großes Anliegen. Wir haben uns gemeinsam bei unseren Haushältern für die Ermöglichung der Sanierung des alten Stadthauses aus dem 17. Jahrhundert stark gemacht und dieser Erfolg ist eine gute Teamleistung für die Westküste und den Kreis Steinburg!“ „Mit den Bundesmitteln

Getagged mit: , ,
Veröffentlicht in Berlin, Pressebereich, Wahlkreis

„Ein großer erster Schritt auf dem langen Weg der Alphabetisierung“

SPD-Abgeordneter sieht Erfolg für Bundesförderung und Weiterbildungsarbeit „Die Zahl von aktuell mehr als 6,2 Millionen funktionaler Analphabeten in Deutschland zeigt, dass im Bereich der Grundbildung für Erwachsene noch viel zu tun ist.“ Das hat der Kreis Pinneberger SPD-Bundestagsabgeordnete Ernst Dieter Rossmann angesichts der aktuell in Berlin vorgelegten Studie betont. „Es ist aber auch zu sehen, dass sich der Einsatz der SPD im Bund für diesen Bereich auszahlt.“ Noch 2011 habe die Zahl derjenigen Erwachsenen mit substanziellen Lese- und Schreibproblemen bei 7,5 Millionen gelegen. „Das zeigt, dass wir auf dem langen Weg der Alphabetisierung einen großen ersten Schritt vorangekommen sind“, betont

Getagged mit: , ,
Veröffentlicht in Berlin, Pressebereich
Für Sie in Berlin:
Als Bundestagsabgeordneter vertrete ich in Berlin die Interessen aller Bürgerinnen und Bürger d­er­ ­­Bundesrepublik und insbesondere der Menschen meines Wahlkreises Pinneberg.

Mit der SPD mache ich im Bundestag entschlossen gute Politik, um in der Bildung für gleiche Chancen zu kämpfen, für mehr und bessere Bildungs- und Betreuungsangebote zu sorgen, eine ausreichende Bildungsfinanzierung zu gewährleisten und das BAföG zu verteidigen.
Außerdem setze ich mich dafür ein, den Kündigungsschutz zu erhalten, Sozialabbau zu verhindern, erneuerbare Energien zu fördern und eine Laufzeitverlängerung der Atomkraftwerke zu stoppen.
Meine Funktionen
- Vorsitzender des Ausschusses für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung (seit Januar 2018)

- Ordentliches Mitglied im Ausschuss Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung (seit 1998)
Termine
  • Kommunalpolitische Konferenz zur Kinderbetreuung 21. Juni 2019 @ 19:00 - 21:00 SPD-Kreisbüro, Friedrich-Ebert-Straße 34, Pinneberg

    mit:
    -Serpil Midyatli MdL, SPD-Landesvorsitzende
    -Thomas Hölck MdL, SPD-Kreisvorsitzender

    Weitere Details anzeigen
  • Diskussion mit der Gesellschaft für Sicherheitspolitik 4. Juli 2019 @ 19:30 - 21:30 Café Schwarz, Breitenburger Straße, Itzehoe

    mit:
    -Siemtje Möller MdB, Mitglied des Verteidigungsausschusses

    Weitere Details anzeigen
  • Wasserturm-Frühstück 11. Juli 2019 @ 09:30 - 11:00 Wasserturm Elmshorn, Jahnstraße, 25335 Elmshorn, Deutschland
    Weitere Details anzeigen
Die Fraktion erklärt:
Der Bundestag für Kinder + Jugendliche
banner_mitmischen

banner_mitmischen