Muslime in Deutschland – Wege zur Teilhabe

Zwei Elmshorner Muslime auf SPD-Fachkonferenz in Berlin Bei Weitem nicht alle muslimischen Bürgerinnen und Bürger in Deutschland fühlen sich gesellschaftlich anerkannt. Um mit ihnen ins Gespräch zu kommen, hat die SPD-Bundestagsfraktion am 25. Januar 2017 in Berlin die Fachkonferenz „Muslime in Deutschland – Wege zur gerechten Teilhabe“ veranstaltet. Auf Einladung des Kreis Pinneberger SPD-Bundestagsabgeordneten Ernst Dieter Rossmann waren auch zwei Elmshorner Bürger zu Gast in der Bundeshauptstadt: Riza Yurt, Integrationsbeauftragter der Stadt Elmshorn, und Harun Öznarin, Präsident des Einwandererbundes Elmshorn. Nach einer Podiumsdiskussion mit Aydan Özoğuz, der Integrationsbeauftragten der Bundesregierung, und Vertretern muslimischer Verbände, fanden Gesprächsforen zu Themen wie „Gute

Getagged mit: , , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Berlin, Pressebereich

Deswegen ist die AfD so erfolgreich

Ein Gastbeitrag von Ernst Dieter Rossmann für huffingtonpost.de, 06.09.2016 Darauf setzen sie – die Rechtsextremen, Rassisten, Nationalisten und Demokratieverächter – : dass sie sich über die AfD einschleichen können in die Werte, Wünsche, Sprache und Verhalten der Verunsicherten und Missmutigen, der Selbstbezogenen und der Spießbürger. Und davon leben sie: Der Ausgleich von Interessen und der Kompromiss der Parteien und damit die Demokratie müssen madig gemacht werden. Vorurteilsfreie Vernunft und mühsame Differenzierung werden mit dem Schlachtruf von „Lüge und Verrat“ niedergewalzt. Die objektive wie subjektive Erfahrung von Ungerechtigkeit, Missachtung und Entfremdung führt nicht in eine konstruktive politische Arbeit, sondern in eine

Getagged mit: , ,
Veröffentlicht in Berlin, Rossmann überregional
Termine