Rolle rückwärts bei Leichter Sprache ist ein fatales Signal!

„Besser machen – nicht abschaffen und ins Internet abschieben!“ Das fordert der Kreis Pinneberger SPD-Bundestagsabgeordnete im Hinblick auf die Initiative der schwarz-gelb-grünen Landesregierung, die Leichte Sprache wieder aus den Wahlunterlagen in Schleswig-Holstein zu verbannen. „Aus der in Teilen berechtigten Kritik müssten jetzt die richtigen Lehren gezogen werden. Die Leichte Sprache an dieser Stelle wieder abzuschaffen, ist auf jeden Fall die falsche.“ Rossmann ist bildungspolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion und im Ehrenamt Vorsitzender des Deutschen Volkshochschulverbandes, der sich stark in der Alphabetisierung engagiert. „Wir haben in Deutschland rund 7,5 Millionen funktionale Analphabeten. Das sind Menschen, die wir – wie auch diejenigen mit

Getagged mit: ,
Veröffentlicht in Pressebereich, Wahlkreis
Termine
  • Bürgersprechstunde 4. Oktober 2018 @ 15:30 - 17:30 Friedrich-Ebert-Straße 34, 25421 Pinneberg, Deutschland

    Um Anmeldung wird unter der Telefonnummer 04101 200639 gebeten.

    Weitere Details anzeigen