Bundestag ganz barrierefrei

Mitglieder des Vereins für Körper- und Mehrfachbehinderte aus Pinneberg im Deutschen Bundestag Der Bundestag in Berlin ist ganz barrierefrei ausgelegt. Davon konnten sich jetzt auch die Mitglieder des Vereins für Körper- und Mehrfachbehinderte aus dem Kreis Pinneberg überzeugen. Im Rahmen ihrer traditionellen Sommerreise in verschiedene Gegenden Deutschlands hatten sich die 25 Teilnehmerinnen und Teilnehmer dieses Jahr Berlin und Brandenburg ausgesucht, wo sie für zwei Wochen in der Jugendherberge in Wandlitz Unterkunft gefunden hatten. Zu den Höhepunkten der Reise zählte sicher auch der Besuch des Deutschen Bundestags, der sich in besondere Weise um Barrierefreiheit für Menschen im Rollstuhl und mit anderen

Getagged mit: ,
Veröffentlicht in Pressebereich, Wahlkreis

Kurz, klar, leicht

Ein Gastbeitrag von Ulla Schmidt und Dr. Ernst Dieter Rossmann in der Frankfurter Rundschau, 26. April 2016 Amtsdeutsch verstehen viele nicht. Aber es gibt ein Recht auf verständliche Sprache und Teilhabe. Texte sind oft kompliziert. Kompliziert heißt schwer verständlich. Es gibt aber auch leichte Texte. Und Texte in einfacher Sprache. Sie haben sehr kurze Sätze. Im Text stehen nur ganz wichtige Informationen. Texte in leichter oder einfacher Sprache wenden sich an viele Menschen. An Menschen mit einer geistigen Behinderung oder an Menschen, die nicht so gut lesen können. Von diesen gibt es in Deutschland über 7,5 Millionen. Auch Menschen mit

Getagged mit: , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Berlin, Rossmann überregional
Termine
  • Bürgersprechstunde 4. Oktober 2018 @ 15:30 - 17:30 Friedrich-Ebert-Straße 34, 25421 Pinneberg, Deutschland

    Um Anmeldung wird unter der Telefonnummer 04101 200639 gebeten.

    Weitere Details anzeigen