Der Kreis Dithmarschen hat große Potentiale

SPD-Kreisvorsitzender Michael Wolpmann, MdB Ernst Dieter Rossmann und die stellv. SPD-Kreisfraktionsvorsitzende Angelika Hansen im Gespräch mit dem neuen Landrat Stefan Mohrdieck

SPD-MdB Ernst Dieter Rossmann, Vorsitzender des Bundestagsausschusses für Bildung und Forschung, zum Antrittsbesuch bei Landrat Stefan Mohrdieck Der Landkreis Dithmarschen weist die besten Voraussetzungen auf, zu einem Modellkreis für eine zukunftsorientierte Energieversorgung in der Fläche zu werden. Nicht umsonst stand dieses Thema im Mittelpunkt des Antrittsbesuches  bei  Landrat Stefan Mohrdieck, den der  SPD-Bundestagsabgeordneten Ernst Dieter Rossmann, der den Landkreis für die SPD mit betreut,  kürzlich im Landratsamt an der Stettiner Straße absolvierte. Mit dabei waren auch der SPD-Kreisvorsitzende Michael Wolpmann und die stellvertretende Kreisfraktionsvorsitzende Angelika Hansen. Rossmann und Mohrdieck, die sich auch noch aus dessen Bürgermeister-Zeit in Brunsbüttel kennen, spannten

Getagged mit: , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Pressebereich, Wahlkreis

Digitalpakt Schule kommt politisch voran

homework-3235100_1920

Rossmann fordert ein dauerhaftes Sondervermögen Mit einem Sondervermögen „Digitale Infrastruktur“ in Höhe von 2,4 Milliarden Euro sieht der Kreis Pinneberger SPD-Bundestagsabgeordnete und Vorsitzende des Bildungsausschusses des Deutschen Bundestages Ernst Dieter Rossmann einen ersten Durchbruch für die Unterstützung der Schulen bei der Verbesserung der digitalen Infrastruktur geschafft. Rossmann: „Nachdem die CDU-Minister in der alten Koalition viel zu lange auf der Bremse gestanden haben, geht die Sache jetzt mit dem SPD-Finanzminister Scholz und der CDU-Bildungsministerin Karliczek deutlich voran. Das Sondervermögen bekommt bereits in diesem Jahr 2,4 Mrd. Euro und die notwendige Grundgesetzänderung hat das Bundeskabinett auch endlich auf den Weg gebracht.“ Der

Getagged mit: , , , ,
Veröffentlicht in Mein Thema: Bildung und Forschung, Pressebereich

Gastbeitrag: Für eine vertiefte Bildungsunion

Gastbeitrag von Ernst Dieter Rossmann, MdB in der Frankfurter Rundschau (Quelle: fr.de) Deutschland sollte den französischen Präsidenten Macron unterstützen. Er will die Kooperation von Schulen und Unis verbessern. Knappe fünf Monate war der französische Staatspräsident Emmanuel Macron im Amt, als er Ende September an der Sorbonne-Universität in Paris eine Rede zu einer „Initiative für Europa“ gehalten hat, wie sie von Kanzlerin Angela Merkel in zwölf Jahren ihrer Kanzlerschaft in Stil und Ausdruckskraft, in Tiefe und visionärer Energie nicht einmal in Ansätzen zu vernehmen war. In dieser Rede hat Macron auch einige zentrale Ideen zu einer europäischen Bildungspolitik entwickelt. Macrons erster

Getagged mit: , , , ,
Veröffentlicht in Berlin, Mein Thema: Bildung und Forschung, Rossmann überregional

Rede in der Debatte zum Haushalt 2017 – Budget des Bundesministeriums für Bildung und Forschung

Redebeitrag von Dr. Ernst Dieter Rossmann (SPD) am 24.11.2016 um 12:34 Uhr (203. Sitzung) Debatte zum Einzelplan 30 im Bundeshaushalt 2017 für das Bundesministerium für Bildung und Forschung und den Beschlüssen und Empfehlungen des Haushaltsausschusses (Drucksache 18/9821, Drucksache 18/9824) Gesamte Debatte im Plenarprotokoll (Plenarprotokoll 18/203) Video der Rede von Ernst Dieter Rossmann

Getagged mit: , , ,
Veröffentlicht in Berlin, Reden
Termine