„Das neue Meister-BAFöG ist ein Erfolg“

Rossmann (SPD) wirbt für Aufstiegsförderung „Ich bin sehr froh, dass sich die Reform des Meister-BaföGs gerade bei uns im Norden auszahlt“, freut sich der SPD-Bundestagsabgeordnete aus dem Kreis Pinneberg und bildungspolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion Dr. Ernst Dieter Rossmann. „Der Anstieg der Förderzahlen in Schleswig-Holstein ist ein gutes Signal.“ Im vergangenen Jahr war das ehemalige Meister-BaföG auch auf Rossmanns Initiative hin überarbeitet und zu einem umfassenderen Aufstiegs-BAFöG weiterentwickelt worden, das mehr Förderleistungen umfasst, um Weiterbildung und Familien- oder Arbeitsleben besser miteinander zu vereinbaren. „Die Förderung soll nicht nach dem Gießkannenprinzip erfolgen, sondern gezielt Berufsgruppen erreichen, die bisher unterrepräsentiert waren“, erläutert der

Getagged mit: , ,
Veröffentlicht in Pressebereich, Wahlkreis

Die Autokraten, der autoritäre Charakter und der Kampf um Liberalität, Weltoffenheit und Humanität

Ein Meinungsbeitrag von Ernst Dieter Rossmann und Behrang Samsami für die Zeitschrift „spw“ 3/2017 Die gestohlenen Hoffnungen, die Vereinfacher und die Verarbeitungs- und Gestaltungskompetenz Die großen Autokraten dieser Welt wie ihre geistesverwandten Möchtegern-Adepten in Europa haben eines gemeinsam: Eine krasse Vereinfachung der komplexer werdenden Welt. Gegen die Globalisierung setzen sie Nationalismus und Abschottung ihres Landes. Statt humaner konstruktiver Lösungen für den Umgang mit Migration und die Förderung von Integration, kehren sie den Wert von Heimat und Region gegen Ausländer, andere Religionen und das Fremde an sich. Statt neue zukunftsfähige Wege einzuschlagen, richten sie die Hoffnung vieler Menschen auf eine Restauration

Getagged mit: , , , , ,
Veröffentlicht in Rossmann überregional

Europa bilden

Die EU hat sich fünf Zukunftsprojekte vorgenommen. Aber eines fehlt in der Reihe. Ideen dafür gäbe es genug Ein Gastbeitrag von Ernst Dieter Rossmann für die Frankfurter Rundschau, 01.07.2017 War es das schon? In dichter Folge hat die Europäische Kommission in den letzten Monaten fünf strategische Reflexionspapiere vorgestellt, die der großen europäischen Idee und dem Zusammenspiel der Staaten und Institutionen in der EU neue Impulse geben und sie strategisch bündeln sollten. Mit einem Weißbuch zur sozialen Dimension wurde im April der Anfang gemacht. Globalisierung und Migration, Vertiefung der Wirtschafts- und Währungsunion, europäische Verteidigung waren die Zwischenstationen und am 28. Juni

Getagged mit: , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Rossmann überregional

Rede zur technologischen Leistungsfähigkeit Deutschlands

Redebeitrag von Dr. Ernst Dieter Rossmann (SPD) am 22.06.2017 um 11:46 Uhr (240. Sitzung) Beratung der Unterrichtung durch die Bundesregierung & Bericht zur Umsetzung der Hightech-Strategie – Fortschritt durch Forschung und Innovation zur Internationalisierung von Bildung, Wissenschaft und Forschung & Stellungnahme der Bundesregierung zum Gutachten zu Forschung, Innovation und technologischer Leistungsfähigkeit Deutschlands 2017 (Drucksache 18/11810). Gesamte Debatte im Plenarprotokoll (Plenarprotokoll 240) Video der Rede von Ernst Dieter Rossmann

Getagged mit: , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Reden

Es ist Zeit für mehr Gerechtigkeit, Zukunft sichern, Europa stärken

Zwölf Profilfelder im Leitantrag der SPD für die Bundestagswahl 2017 1) Familien stärken Familienarbeitszeit Krippen und Kindertagesstätten ausbauen Familiensplitting; soziales Kindergeld 2) Bildung, Wissenschaft, Forschung – Investitionen in die Zukunft Gebührenfreie Bildung von der Kita bis zur Meisterausbildung Rechtsanspruch auf Ganztagsbesuch in der Grundschule Schulen stark machen; Schulsozialarbeit; digitales Lernen Berufsschulpakt und Ausbildungsgarantie Kooperationsverbot abschaffen; Bund-Länder-Zusammenarbeit bei der Schule Hochschulvertrag Steuerliche Forschungsförderung 3,5 Prozent des Bruttoinlandsprodukts Für Forschung 3) Ein neuer Generationenvertrag für die Rente 48 Prozent Rentenniveau bis 2030 Solidarrente Keine Erhöhung des Renteneintrittsalters Beiträge bei 22 Prozent und Steuerfinanzierung 4) Fairness bei Gesundheit und Pflege Parität in der

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Persönliche Stellungnahmen, Wahlkreis
Termine
  • Radtour mit der SPD Elmshorn
     5. August 2017 14:00
      Elmshorn, Alter Markt
  • Fahrradtour mit den Woopies
     17. August 2017 13:00
      Barmstedt, Brunnenstraße 39