„Das ist ein großer Schritt voran!“ – Rossmann sieht den Digitalpakt für die Schulen jetzt auf einem guten Weg.

Tablet in der Schule

„Angesichts dessen, dass die Städte und Gemeinden wie jetzt Elmshorn, aber auch Pinneberg und Wedel bis hin zu den kleineren Gemeinden jetzt Medienentwicklungspläne zur Ertüchtigung ihrer Schulen erarbeiten und schon vorlegen, sind die jüngsten Einigungen der Parteien im Bundestag für mehr Bildungskooperation im Grundgesetz jetzt ein wirklich gutes Zeichen.“ Das sagt der Vorsitzende des Bildungsausschusses des deutschen Bundestages, Ernst Dieter Rossmann. „Nach den vollmundigen Versprechungen der früheren Ministerin vor zwei Jahren ist schon viel zu lange Zeit ins Land gegangen, um endlich das Fünf-Milliarden-Programm des Bundes und die dafür notwendige Änderung des Grundgesetzes durch den Bundestag und den Bundesrat zu

Getagged mit: , , ,
Veröffentlicht in Pressebereich

Den Nationalen Bildungsrat öffnen

Alle Bildungsakteure der Zukunft müssen mitwirken – ohne Konkurrenzangst. Ein Gastkommentar von Ernst Dieter Rossmann für den Tagesspiegel Die Bildung der Zukunft ist gewiss eine sehr wichtige Staatsaufgabe, aber nicht ausschließlich, wie gerade Bildungspolitiker nur zu gerne glauben. Gegen den eingeengten Fokus auf Bund und Länder hilft da schon ein schneller Blick in die Finanzierung der Bildung in Deutschland. Der Nationale Bildungsbericht von 2018 weist hierzu aus, dass Bund und Länder rund 63 Prozent, die Kommunen 16 Prozent und die Wirtschaft sowie die Privathaushalte über 20 Prozent aller Bildungsausgaben finanzieren. Ganz offensichtlich ist die Bildungswirklichkeit damit zu komplex, um ihre

Getagged mit: , , , , ,
Veröffentlicht in Berlin, Rossmann überregional

Europäischer Bildungsraum

Redebeitrag von Dr. Ernst Dieter Rossmann (SPD) am 11.10.2018 Beratung des Antrags der Fraktion Die Linke „Kooperationsverbot in der Bildung vollständig aufheben“ Drucksache 19/4846 Gesamte Debatte im Plenarprotokoll Video der Rede von Ernst Dieter Rossmann Quelle: Deutscher Bundestag, Berlin  

Getagged mit: , , , ,
Veröffentlicht in Berlin, Reden

Es kann voran gehen!

Rossmann wirbt für Grundgesetzänderung für den Digitalpakt an den Schulen „Damit kann die Förderung der digitalen Ausstattung an den Schulen und der Bildungsinfrastruktur in den Kommunen einen ordentlichen Schritt nach vorn tun.“ Der Kreis Pinneberger SPD-Bundestagsabgeordnete und Vorsitzende des Bundestagsausschusses für Bildung und Forschung Ernst Dieter Rossmann ist jedenfalls zuversichtlich, dass demnächst eine weitere Barriere auf dem Weg zu einer Förderung der Schulen durch den Bund aus dem Weg geräumt werden kann. Rossmann: „Das Kooperationsverbot, nach dem der Bund sich nicht für die Schulen engagieren darf, war von Anfang an ein schwerer Fehler, den wir jetzt Schritt für Schritt korrigieren.“

Getagged mit: , , , , , ,
Veröffentlicht in Berlin, Pressebereich

Newsletter der SPD-Bundestagsfraktion

Der aktuelle Newsletter der SPD-Bundestagsfraktion, u. a. mit Beiträgen zu: Brückenteilzeit: Für eine moderne Arbeitswelt, die zum Leben passt; Halbe-halbe bei Krankenkassenbeiträgen; Verfassungsänderung für mehr Bildung und sozialen Wohnungsbau; Wohngipfel mit ersten guten Ergebnissen – SPD-Fraktion fordert mehr. Den vollständigen Newsletter finden Sie hier: Newsletter 14 2018

Getagged mit: , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Berlin, Newsletter der Fraktion
Termine