„Beim ‚Land der Ideen‘ jetzt bewerben!“

Rossmann (SPD) ruft Kreis Pinneberger Firmen und Einrichtungen zur Teilnahme auf  „Noch bis zum 12. Februar können Projekte zum Thema Bildung und Arbeit der Zukunft beim Wettbewerb ‚Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen‘ eingereicht werden.“ Darauf hat der Kreis Pinneberger SPD-Bundestagsabgeordnete Ernst Dieter Rossmann aufmerksam gemacht. „Am einfachsten geht dies direkt im Internet auf der Seite ‚ausgezeichnete-orte.de‘. Ich würde mich freuen, wenn es auch aus dem Kreis Bewerbungen gäbe.“ Der Wettbewerb der Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ und der Deutschen Bank steht unter dem Motto „digitalisieren. revolutionieren. motivieren. Ideen für Bildung und Arbeit in Deutschland und Europa”. Gesucht werden

Getagged mit: , , , , , ,
Veröffentlicht in Berlin, Pressebereich

Rossmann (SPD): „Mit weniger Bürokratie gegen Kinderarmut“

Auch Kreis Pinneberger Impulse in Giffeys Starke-Familien-Gesetz „Kinder dürfen kein Armutsrisiko sein.“ Das sagt der Kreis Pinneberger SPD-Bundestagsabgeordnete Ernst Dieter Rossmann. „Mit dem ‚Starke-Familien-Gesetz‘, das in dieser Woche vom Bundeskabinett beschlossen worden ist, sollen deshalb der Kinderzuschlag und die Leistungen des Bildungs- und Teilhabepakets verbessert werden.“ Dabei soll deutlich an Bürokratie abgebaut werden. „Das ist ein Anliegen, das auch das Jobcenter des Kreises in unseren letzten Gesprächen thematisiert hat“, so der Parlamentarier. Die neuen Regelungen beinhalten dabei auch Verbesserungen, wie sie die Kreis Pinneberger SPD auf ihrem letzten Parteitag gefordert hatte. Das Maßnahmenpaket von Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) und Bundessozialminister

Getagged mit: , , , , , , ,
Veröffentlicht in Berlin, Pressebereich

Neustarts, Never Ending Stories und ein Happy End

Das neue Jahr kann zum Basiscamp für den bildungspolitischen Aufbruch ins nächste Jahrzehnt werden. Ein Gastbeitrag von Ernst Dieter Rossmann für den Blog von Jan-Martin Wiarda: https://www.jmwiarda.de/2019/01/11/was-uns-2019-besch%C3%A4ftigen-wird/

Getagged mit: , , ,
Veröffentlicht in Berlin, Rossmann überregional

2019 muss ein Erfolgsjahr für die Bildungspolitik des Bundes werden. Die Chance für einen großen Wurf ist da!

Bildung-Bundestag

Das bisherige Scheitern des Digitalpakts darf nicht zum Menetekel für die Bildungspolitik des Bundes werden. Der Vorsitzende des Bundestagsausschusses für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung Dr. Ernst Dieter Rossmann (SPD) erinnert daran, dass es in diesem Jahr bisher noch keinen eigenen Gesetzentwurf aus dem Bundesbildungsministerium gegeben hat, der im Bildungsausschuss beraten werden konnte. Mit wegweisenden novellierten Leistungsgesetzen zum BAföG für die Studierenden und die Schüler und zum Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz für die berufliche Qualifizierung muss der Bund jetzt aber die Chance nutzen, im Jahr 2019 wieder eine prägende Rolle auf dem Weg hin zur Bildungsrepublik einzunehmen. Auch eine umfassende Novellierung des Berufsbildungsgesetzes mit

Getagged mit:
Veröffentlicht in Mein Thema: Bildung und Forschung, Pressebereich

„Das ist ein großer Schritt voran!“ – Rossmann sieht den Digitalpakt für die Schulen jetzt auf einem guten Weg.

Tablet in der Schule

„Angesichts dessen, dass die Städte und Gemeinden wie jetzt Elmshorn, aber auch Pinneberg und Wedel bis hin zu den kleineren Gemeinden jetzt Medienentwicklungspläne zur Ertüchtigung ihrer Schulen erarbeiten und schon vorlegen, sind die jüngsten Einigungen der Parteien im Bundestag für mehr Bildungskooperation im Grundgesetz jetzt ein wirklich gutes Zeichen.“ Das sagt der Vorsitzende des Bildungsausschusses des deutschen Bundestages, Ernst Dieter Rossmann. „Nach den vollmundigen Versprechungen der früheren Ministerin vor zwei Jahren ist schon viel zu lange Zeit ins Land gegangen, um endlich das Fünf-Milliarden-Programm des Bundes und die dafür notwendige Änderung des Grundgesetzes durch den Bundestag und den Bundesrat zu

Getagged mit: , , ,
Veröffentlicht in Pressebereich
Termine
  • Diskussion mit der Gesellschaft für Sicherheitspolitik 4. Juli 2019 @ 19:30 - 21:30 Café Schwarz, Breitenburger Straße, Itzehoe

    mit:
    -Siemtje Möller MdB, Mitglied des Verteidigungsausschusses

    Weitere Details anzeigen
  • Wasserturm-Frühstück 11. Juli 2019 @ 09:30 - 11:00 Wasserturm Elmshorn, Jahnstraße, 25335 Elmshorn, Deutschland
    Weitere Details anzeigen
  • SPD-Kreisparteitag 17. August 2019 @ 10:00 - 16:00 FTSV Fortuna Elmshorn von 1890 e.V., Ramskamp 2a, 25337 Elmshorn, Deutschland
    Weitere Details anzeigen