Die Innere Sicherheit wächst – Elmshorns Polizeichef Thorsten Buchwitz beim Wasserturm–Gespräch der SPD

Thorsten Buchwitz beim Wasserturm–Gespräch

Sicherheitsfragen beschäftigen auch die Politik vor Ort, so auch beim jüngsten Wasserturm-Gespräch des Elmshorner SPD-Bundestagsabgeordneten Ernst Dieter Rossmann. Mit Elmshorns Polizei–Revierleiter Thorsten Buchwitz und der Stadtverordneten Dörte Köhne-Seiffert als Mitglied im Hauptausschuss und Polizeibeirat der Stadt Elmshorn hatte der SPD-Politiker zwei kompetente Gäste als Diskussionspartner für sein traditionelles Wasserturm-Gespräch mit Informationen, Kaffee und Brötchen eingeladen. Thorsten Buchwitz konnte dabei von sinkenden Straftaten in Elmshorn im Jahr 2017, wie jetzt schon zum dritten Mal geschehen, und einer steigenden Aufklärungsquote berichten. Auf der anderen Seite stehen dem immer noch 500 Fahrraddiebstähle, aber auch 100 Einbrüche entgegen. Hier hätte aber die Sonderkommission Einbruch

Getagged mit: , , ,
Veröffentlicht in Pressebereich, Wahlkreis

Bahnhof Elmshorn: Rossmann-Initiative zeigt Wirkung

Bahn geht gegen Müllchaos vor „Schluss mit den überquellenden Mülleimern am Elmshorner Bahnhof!“ Das hatte der Kreis Pinneberger SPD-Bundestagsabgeordnete Ernst Dieter Rossmann Ende Oktober gefordert und die für Schleswig-Holstein und Hamburg zuständige Konzernbeauftragte der Deutschen Bahn, Manuela Herbort eingeschaltet. Schon zum Monatswechsel hat die Bahn reagiert. „Wer regelmäßig am Bahnhof unterwegs ist, wird festgestellt haben, dass sich die Situation verbessert hat“, lobt Rossmann daher jetzt. Der Politiker hatte bemängelt, dass insbesondere in den morgendlichen Stoßzeiten immer wieder größere Ansammlungen insbesondere von Einwegbechern um die Abfallbehälter herum entstanden. „Das hat dem Gesamteindruck des Bahnhofs geschadet und war für viele Reisende zusätzlich

Getagged mit: , , ,
Veröffentlicht in Pressebereich, Wahlkreis

„Das dritte Gleis bleibt unsere Priorität!“

Volles Haus beim SPD-Bahnratschlag „Viel Interesse, viele Themen, einige offene Fragen“: So konnten der Kreis Pinneberger SPD-Bundestagsageordnete Ernst Dieter Rossmann und Kai Vogel, verkehrspolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion und MdL aus Pinneberg jetzt den gemeinsamen „Bahnratschlag“ resümieren. Einigkeit bestand dabei unter den Teilnehmern im vollbesetzten Sitzungssaal des SPD-Büros in der Kreisstadt, dass Verbesserungen für die Trasse Hamburg-Elmshorn mit Ziel der Dreigleisigkeit prioritäres Ziel für die Region sind. Für die Diskussion hatten die Sozialdemokraten sich der Expertise des Kreis-ÖPNV-Planers Claudius Mozer versichert, der auch die Schnittstellen von Bahn- und Busverbindungen in den Fokus nahm. Gemeinsam wurden dabei die unterschiedlichen Projekte von der

Getagged mit: , , , , , , ,
Veröffentlicht in Pressebereich, Wahlkreis

Wirtschaftsjunioren aus dem Kreis Pinneberg stark im Bundestag vertreten

Bereits zum 24. Mal haben die Wirtschaftsjunioren – das sind mehr als 10.000 Führungskräfte und Unternehmensleitungen unter 40 Jahre – einen Know-How-Transfer mit den Abgeordneten des Deutschen Bundestages organisiert. Auch in diesem Jahr waren wieder 5 Nachwuchskräfte der Wirtschaft aus dem Kreis Pinneberg dabei, unter ihnen auch die Landesvorsitzende der Wirtschaftsjunioren für den Hanseraum Maike Kohl aus Elmshorn. Die Betriebswirtin ist Geschäftsführerin bei der Jürgen Schmidt Chemievertretung in Elmshorn und dort Leiterin für den weltweiten Ein- und Verkauf von Spezialchemikalien. Im Bundestag gab es für die junge Geschäftsfrau ein abwechslungsreiches Programm, das vom Besuch von Bundestagssitzungen über Fachausschusssitzungen bis zu

Getagged mit: , , , ,
Veröffentlicht in Berlin, Pressebereich

Festrede beim Bundesverband Systemgastronomie

Festrede von Dr. Ernst Dieter Rossmann auf der BdS-Mitgliederversammlung 2018 in Bremen am 8. Mai 2018  anlässlich des 20 jährigen Bestehens des Berufsbildes „Fachmann/Fachfrau der Systemgastronomie“   Sehr geehrte Frau Belegante, sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitgliederversammlung, die ja zugleich eine Festversammlung ist, denn sie feiern mit Recht 20 Jahre Ausbildung von Fachfrauen und Fachmännern für Systemgastronomie! Dazu überbringe ich Ihnen die sehr herzlichen Glückwünsche als Vorsitzender des Ausschusses für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung des Deutschen Bundestages und dazu bin ich sehr gerne aus Elmshorn zu Ihnen gekommen. Der Team-Cup der Systemgastronomie in Elmshorn Manche von Ihnen werden diese

Getagged mit: , , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Berlin, Reden
Termine

Keine kommenden Termine vorhanden.