Breitband Heidgraben: SPD-Abgeordneter nimmt Telekom in die Pflicht

Rossmann: „Bürger erwarten zu Recht eine Sicherstellung der Mindestversorgung“ „Die Deutsche Telekom soll schnell für die vorgesehenen Mindestübertragungskapazitäten im Bereich des Heidgrabener Sperberwegs sorgen – oder den Weg für den Zweckverband Breitband Marsch und Geest frei machen.“ Das verlangt der Kreis Pinneberger SPD-Bundestagsabgeordnete Ernst Dieter Rossmann. In einem Brief hat der Politiker den Konzern mit den aktuellen Berichten über die Situation im Ort konfrontiert und eine Stellungnahme gefordert. „Ich möchte Sie dringend um Aufklärung darüber bitten, wie Sie als Versorger eine derartige Differenz zwischen den tatsächlichen Übertragungsgeschwindigkeiten und den von den Versorgern an die Bundesnetzagentur gemeldeten Geschwindigkeiten begründen und rechtfertigen“,

Getagged mit: , ,
Veröffentlicht in Pressebereich, Wahlkreis

Markttreff Heidgraben mit positiver Drei-Jahres-Bilanz

SPD fordert: Genossenschaftsmodelle erleichtern  „Die ersten ein, zwei Jahre waren sehr schwer. Jetzt schreiben wir aber schwarze Zahlen“, freute sich der Leiter des MarktTreffs in Heidgraben, Manfred Langer, im Gespräch mit dem Kreis Pinneberger SPD-Bundestagsabgeordneten Dr. Ernst Dieter Rossmann, der sozialdemokratischen Europa-Abgeordneten für Schleswig-Holstein, Ulrike Rodust, und dem Heidgrabener SPD-Bürgermeister Ernst Heinrich Jürgensen. Die Ursprünge der Einrichtung liegen indes noch länger zurück. Bereits 2010 wurde das Drei-Millionen-Euro-Projekt durch die Gemeinde beschlossen, 750 000 Euro kamen für die Realisierung durch Förderungen aus dem europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung ländlicher Räume, der Gemeinschaftsaufgabe Agrarstruktur und Küstenschutz (GAK) und das Land Schleswig Holstein

Getagged mit: , , ,
Veröffentlicht in Pressebereich, Wahlkreis

Rossmann bringt die „Herdmanns“ nach Heidgraben

SPD-Abgeordneter besuchte Gemeindebücherei zur  Vorleseaktion. Er kam mit einem echten Kinderbuchklassiker im Gepäck. Und als der Kreis Pinneberger SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Ernst Dieter Rossmann jetzt vor 20 erwartungsvollen Kindern in Heidgraben das Buch aufklappte, kam schon fast ein bisschen Adventsstimmung auf: Anlässlich des 10. bundesweiten Vorlesetags las Rossmann jetzt auf Einladung der Leiterin der Gemeindebücherei, Marion Sörensen, aus Barbara Robinsons Buch aus dem Jahr 1972 „Hilfe, die Herdmanns kommen.“ Eine aktuelle Studie der Stiftung Lesen bestätigt den Abgeordneten in seinem Ansinnen, Werbung fürs Vorlesen zu machen. „Ein Drittel der Eltern liest zu wenig vor“, berichtet Rossmann. „Besonders in bildungsfernen Haushalten wird

Getagged mit:
Veröffentlicht in Pressebereich, Wahlkreis

8. Juli: „Kinder und Bildung zuerst“ in der Musterkommune Heidgraben – Ein Bericht von der Sommertour

Es ist schon der zweiter Besuch in Heidgraben, nachdem ich letzte Woche in Heidgraben zum Richtfest des Markttreffs war. Diesmal warten Udo Tesch und seine Mitstreiter in glühender Hitze und wollen mit mir eine Radtour machen, die gar nicht angesagt war. Nach Bürgermeisterrecht darf ich kurzentschlossen ein Fahrrad für den kleinen Weg requirieren. Im Gegenzug lade ich zu einer Fahrt nach Berlin ein. Was es alles in Heidgraben zu sehen gibt, lässt sich knapp beschreiben. Kinder und Bildung zuerst, von dem Neubau für die Krippe, über den Ausbau der Grundschule zur offenen Ganztagsschule mit einem ansprechenden Mensabereich und den Planungen

Getagged mit:
Veröffentlicht in Sommertour 2013
Termine
  • Agrarwende - Für eine Neuausrichtung der Landwirtschaftspolitik 13. August 2019 @ 19:00 - 21:30 Restaurant Seegarten, Seestraße 10, Barmstedt

    mit Rainer Spiering, agrarpolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion

    Weitere Details anzeigen
  • SPD-Kreisparteitag 17. August 2019 @ 10:00 - 16:00 FTSV Fortuna Elmshorn von 1890 e.V., Ramskamp 2a, 25337 Elmshorn, Deutschland
    Weitere Details anzeigen