„Die Union darf Deutschlands Nein zu Glyphosat nicht blockieren“

Rossmann bestärkt SPD-Umweltministerin Barbara Hendricks bei ihrem ‚Nein‘ gegen das Totalherbizid. Die EU-Kommission darf die Zulassung von Glyphosat nicht weiter verlängern. Das fordert der Kreis Pinneberger SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Ernst Dieter Rossmann. „Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt von der CSU und die Unionsparteien dürfen ein Nein Deutschlands in Brüssel zu diesem Unkrautvernichtungsmittel nicht länger blockieren“, verlangt der Politiker. „Der Ausstieg aus dieser schädlichen Chemie ist lange überfällig“, betont Rossmann. „Die Liste der Argumente gegen den Einsatz von Glyphosat ist lang. Dabei werden die katastrophalen Auswirkungen auf die Biodiversität in Brüssel viel zu wenig berücksichtigt.“ Umweltorganisationen wie der BUND halten es für unstrittig, dass

Getagged mit: , ,
Veröffentlicht in Pressebereich, Wahlkreis

Europa fördern!

Europa-Schulen können eine Graswurzel-Bewegung für das Europa von morgen sein Gastbeitrag von Ernst Dieter Rossmann, Renate Maria Hendricks und Kai Vogel in der Frankfurter Rundschau, 19.04.2017 „Europa-Kompetenz ist die Fortsetzung des Friedensprojektes, das die Generation vor uns begonnen hat und das wir nun in die Zukunft führen können und müssen. Europa lernen und leben – das ist das Rüstzeug, das die nächste Generation noch mehr brauchen wird als unsere.“ Diese Worte des Präsidenten der EU-Kommission Jean-Claude Juncker sind aktueller denn je. Bedauerlich nur, dass die zentrale Bedeutung von europäischer Kompetenz und europäischer Bildung aus Kenntnis, Einsicht und eigenem Erleben in

Getagged mit: , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Berlin, Pressebereich
Termine

Keine kommenden Termine vorhanden.