Über 36 Millionen € fließen in den Kreis Pinneberg vom Bund für Projektvorhaben

„Von der Förderung bestimmter Projekte durch den Bund hat auch der Kreis Pinneberg im letzten Jahr mit über 36 Millionen € profitiert bzw. profitiert immer noch, wenn es um mehrjährige Projekte geht. Das ist eine wirklich gute Förderbilanz“, freut sich der Kreis Pinneberger SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Ernst Dieter Rossmann. Knappe 5 Millionen € kommen aus dem Bundesministerium für Bildung und Forschung, zu dem Rossmann seit ca. 20 Jahren engen Kontakt pflegt, bisher als Sprecher seiner Fraktion und jetzt als Vorsitzender des Ausschusses für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung. „Die größte Summe geht mit über 2,5 Millionen € über mehrere Jahre an die

Getagged mit: , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Berlin, Pressebereich

Rossmann: „Investitionsprogramm hilft auch im Kreis Pinneberg“

SPD setzt Milliarden-Unterstützung für Kommunen durch „Das ist eine gute Nachricht für die klammen Kommunen!“ Mit diesen Worten hat der Kreis Pinneberger SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Ernst Dieter Rossmann die Entscheidung über die Aufstockung des Investitionsprogramms des Bundes begrüßt. „Das schafft Freiräume für Investitionen, wie Sportstätten, Spielplätze oder die Kinderbetreuung und wird auch bei uns im Kreis Pinneberg helfen.“ Bereits im November hatte sich die Koalition auf Druck der SPD auf ein Programms in Höhe von zehn Milliarden Euro verständigt, um in Erhalt und Ausbau der Infrastruktur zu investieren. „Die Steigerung der Investitionen um weitere fünf Milliarden Euro ist das Signal, dass

Getagged mit: , ,
Veröffentlicht in Pressebereich, Wahlkreis
Termine

Keine kommenden Termine vorhanden.