Erzieherausbildung: Bezahlung ein wichtiges Signal

Rossmann (SPD): „Erziehermangel offensiv angehen“  „Auch im Kreis Pinneberg merken wir, dass das Kita-Fachpersonal nicht auf den Bäumen wächst. Da ist es gut, dass Bundesfamilienministerin Giffey mit der Fachkräfteoffensive jetzt das richtige Signal für die Aufwertung des Berufes setzt.“ Für den Kreis Pinneberger SPD-Bundestagsabgeordnete Ernst Dieter Rossmann ist das 300-Millionen-Euro-Programm der Großen Koalition ein wichtiger Schritt hin zu einem allgemeinen Ausbildungsgeld für alle zukünftigen Erzieherinnen und Erzieher. Auch als Vorsitzender des Bundestags-Bildungsausschusses ist dem SPD-Mann der Ausbau der Kindertagesstätten ein Anliegen. „Gute frühkindliche Bildung ist ein wichtiger Baustein für eine erfolgreiche Bildungs- und Qualifikationsbiografie“, macht Rossmann deutlich. „Auch deshalb ist

Getagged mit: , ,
Veröffentlicht in Pressebereich, Wahlkreis
Termine
  • Ein Meilenstein für eine inklusive Gesellschaft 26. März 2019 @ 14:00 - 16:00 AWO-Büro, Daimlerstr 17, Elmshorn

    Diskussionsrunde zu 10 Jahren UN-Behindertenrechts-Konvention mit:
    - Axel Vogt, Behindertenbeauftragter des Kreises Pinneberg
    - Nadine Haartje, Lebenshilfe Kreis Pinneberg
    - Hans-Jürgen Damm, Kreisvorsitzender der Arbeiterwohlfahrt

    Aus organisatorischen Gründen wird um Anmeldung unter der 04101 200639 gebeten.

    Weitere Details anzeigen
  • Sozialstaatsdiskussion mit dem Ortsverein Halstenbek 28. März 2019 @ 20:00 - 21:30 AWO-Treff Halstenbek, Bickbargen
    Weitere Details anzeigen
  • Sozialstaatsdiskussion mit der AG60plus 16. April 2019 @ 15:00 - 17:00 SPD-Kreisbüro, Pinneberg, Friedrich-Ebert-Straße 34
    Weitere Details anzeigen