Erzieherausbildung: Bezahlung ein wichtiges Signal

Rossmann (SPD): „Erziehermangel offensiv angehen“  „Auch im Kreis Pinneberg merken wir, dass das Kita-Fachpersonal nicht auf den Bäumen wächst. Da ist es gut, dass Bundesfamilienministerin Giffey mit der Fachkräfteoffensive jetzt das richtige Signal für die Aufwertung des Berufes setzt.“ Für den Kreis Pinneberger SPD-Bundestagsabgeordnete Ernst Dieter Rossmann ist das 300-Millionen-Euro-Programm der Großen Koalition ein wichtiger Schritt hin zu einem allgemeinen Ausbildungsgeld für alle zukünftigen Erzieherinnen und Erzieher. Auch als Vorsitzender des Bundestags-Bildungsausschusses ist dem SPD-Mann der Ausbau der Kindertagesstätten ein Anliegen. „Gute frühkindliche Bildung ist ein wichtiger Baustein für eine erfolgreiche Bildungs- und Qualifikationsbiografie“, macht Rossmann deutlich. „Auch deshalb ist

Getagged mit: , ,
Veröffentlicht in Pressebereich, Wahlkreis
Termine

Keine kommenden Termine vorhanden.