Klimaschutz: Rossmann (SPD) plädiert für Aufforstungsplan

trees-2206090_1920

„Kreis Pinneberg kann wichtige Rolle spielen“ Der Kreis Pinneberger SPD-Bundestagsabgeordnete Ernst Dieter Rossmann will sich in Berlin für einen „Generalplan Aufforstung“ einsetzen. Der Vorsitzende des auch für den Forschungsbereich zuständigen Bildungsausschusses will damit rasch auf die Erkenntnisse einer aktuellen Studie von Wissenschaftlern der Eidgenössischen Technischen Hochschule (ETH) Zürich reagieren. Die Experten hatten ermittelt, dass das verstärkte Pflanzen von Bäumen ein wichtiger Baustein bei der Bekämpfung des Klimawandels sein könnte. „Dem Kreis Pinneberg als Baumschulregion und weltweitem Spitzenreiter in der Züchtung von Gehölzen könnte dabei eine wichtige Rolle zukommen.“ Für Schleswig-Holstein als waldärmstes Flächenland Deutschlands könnte eine deutschland- oder sogar europaweite

Getagged mit: , , , , ,
Veröffentlicht in Berlin, Pressebereich
Termine
  • Agrarwende - Für eine Neuausrichtung der Landwirtschaftspolitik 13. August 2019 @ 19:00 - 21:30 Restaurant Seegarten, Seestraße 10, Barmstedt

    mit Rainer Spiering, agrarpolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion

    Weitere Details anzeigen
  • SPD-Kreisparteitag 17. August 2019 @ 10:00 - 16:00 FTSV Fortuna Elmshorn von 1890 e.V., Ramskamp 2a, 25337 Elmshorn, Deutschland
    Weitere Details anzeigen