400.000 Euro fürs Helgoländer Krankenhaus

csm_PKD_Fahnen_e58796798d

Rossmann (SPD): „Nordseeklinik profitiert von Förderung für den ländlichen Raum“ Gute Nachrichten für die Paracelsus-Nordseeklinik auf Helgoland: „Beim neuen Programm für Förderung der Gesundheitsversorgung im ländlichen Raum ist das Inselkrankenhaus mit dabei“, berichtet der Kreis Pinneberger SPD-Bundestagsabgeordnete Ernst Dieter Rossmann. Die Klinik erhält 400000 Euro. Hintergrund ist, dass im Rahmen des Pflegepersonalstärkungsgesetzes (PpSG) Mittel aus dem bisherigen Pflegezuschuss frei werden, da die Pflege am Bett jetzt vollumfänglich von den Krankenkassen refinanziert wird. Rossmann: „Die SPD-Bundestagsfraktion hat sich dafür eingesetzt, einen Teil dieser Gelder zielgerichtet  für die medizinische Versorgung in ländlichen Regionen zu verwenden.“ Davon, dass jetzt auch die Unionsparteien für

Getagged mit: , ,
Veröffentlicht in Pressebereich, Wahlkreis
Termine
  • Empfang "30 Jahre Mauerfall" 10. November 2019 @ 11:00 - 13:00 SPD-Kreisbüro Pinneberg, Friedrich-Ebert-Straße 34

    mit Stephan HIlsberg, DDR-Bürgerrechtler, Mitbegründer der SDP

    Weitere Details anzeigen
  • Bildungsforum zur Schuldigitalisierung 19. November 2019 @ 19:00 - 21:00

    mit Kai Vogel MdL, schulpolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion

    Weitere Details anzeigen
  • Pflegeforum 5. Dezember 2019 @ 19:00 - 21:00

    mit Cornelia Prüfer-Storcks, Hamburger Gesundheitssenatorin

    Weitere Details anzeigen