Die Union muss sich bei den Betriebsrenten bewegen

Rossmann (SPD) fordert Ende der Doppelbeiträge „Nach der Wiedereinführung der Beitragsparität bei den Krankenkassenbeiträgen muss jetzt das Ende der Doppelverbeitragung bei der Betrieblichen Altersvorsorge kommen.“ Das hatte der Kreis Pinneberger SPD-Bundestagsabgeordnete Ernst Dieter Rossmann schon im Oktober gefordert. Jetzt setzt der Parlamentarier nach. „Die CDU hat auf ihrem Bundesparteitag die Chance, den Weg frei zu machen, damit wir zu einem gemeinsamen Konzept kommen, um den Ausstieg aus dieser Gerechtigkeitslücke zu organisieren“, mahnt er den Koalitionspartner. Rossmann, der auch aus seinem Wahlkreis in den vergangenen Jahren immer wieder auf die Problematik angesprochen worden ist, hat in seiner eigenen Fraktion bereits seit

Getagged mit: , , ,
Veröffentlicht in Pressebereich, Wahlkreis

Newsletter der SPD-Bundestagsfraktion

Der aktuelle Newsletter der SPD-Bundestagsfraktion, u. a. mit Beiträgen zu: Damit es jedes Kind packt: das Gute-Kita-Gesetz; Qualifizierungsoffensive: Sicherheit im digitalen Wandel; Beschlossen: Die Brückenteilzeit kommt!; Zurück zur Parität: Gleiche Beiträge in der gesetzlichen Krankenversicherung. Den vollständigen Newsletter finden Sie hier: Newsletter 16 2018

Getagged mit: , , , , ,
Veröffentlicht in Berlin, Newsletter der Fraktion

„Die Beitragsparität kommt, jetzt müssen auch die Doppelbeiträge auf Betriebsrenten weg“

Krankenkassenbeiträge: Rossmann (SPD) fordert weitere Neuregelungen „Damit haben wir ein wichtiges Wahlversprechen umgesetzt und Arbeitnehmer und Rentner um insgesamt fünf Milliarden Euro entlastet.“ Das betont der Kreis Pinneberger SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Ernst Dieter Rossmann anlässlich des Bundestagsbeschlusses zur Wiedereinführung der Beitragsparität von Arbeitnehmern und Arbeitgebern zur Krankenversicherung. Ein wichtiger nächster Schritt dürfe aber nun nicht mehr lange auf sich warten lassen: „Die Doppelverbeitragung von betrieblicher Altersvorsorge muss weg“, fordert der Politiker. Mit dem jetzt beschlossenen GKV-Versichertenentlastungsgesetz ist nach Rossmanns Auffassung ein echter Schritt zu mehr Beitragsgerechtigkeit gemacht worden. In den parlamentarischen Verhandlungen sei es der SPD gelungen, auch für Selbständige Verbesserungen

Getagged mit: , , , , ,
Veröffentlicht in Pressebereich, Wahlkreis
Termine
  • SPD-Kreisparteitag 17. August 2019 @ 10:00 - 16:00 FTSV Fortuna Elmshorn von 1890 e.V., Ramskamp 2a, 25337 Elmshorn, Deutschland
    Weitere Details anzeigen
  • Verleihung des Walter-Damm-Preises 15. September 2019 @ 11:00 - 13:00 Bürgerhaus, Hauptstraße 79, 25482 Appen, Deutschland
    Weitere Details anzeigen