Die Wurzeln des religiösen Extremismus

Ein Gastbeitrag von Ernst Dieter Rossmann und Behrang Samsami in der Berliner Republik, 3/2016 Der Psychologe Ahmad Mansour macht Vorschläge, wie die Deradikalisierung der »Generation Allah« gelingen kann Islam, Integration, Identität – derzeit vergeht kaum ein Tag, an dem nicht eines dieser Schlagwörter in den Medien steht. Die Bürgerkriege im Nahen und Mittleren Osten und in Afrika, der Terror des „Islamischen Staates“ und die Flucht von Millionen Menschen nach Europa haben die hiesige Debatte über „den Islam“ polarisiert und radikalisiert. „Der Islam“ ist das Reizwort unserer Tage und bewegt viele Gemüter. Die AfD hält den Islam für eine politische Ideologie und

Getagged mit: ,
Veröffentlicht in Berlin, Rossmann überregional
Termine

Keine kommenden Termine vorhanden.