REGIERUNGSBILDUNG IN BERLIN: Noch einmal GroKo? Zwei Sozialdemokraten aus SH im Debatten-Duell

Gastbeitrag von Ernst Dieter Rossmann, MdB und Sophia Schiebe, Landesvorsitzende der Jusos in Schleswig-Holstein (Quelle: shz.de) Die Chance nutzen oder die Oppositionsführerschaft übernehmen? Ernst Dieter Rossmann und Sophia Schiebe sind unterschiedlicher Meinung. Nimmt die SPD nach dem Jamaika-Flop „ergebnisoffene Gespräche“ mit der Union über eine Neuauflage der großen Koaltion auf? Diese Frage steht im Zentrum des heute beginnenden Bundesparteitags. Zwei Sozialdemokraten aus Schleswig-Holstein positionieren sich: Ernst Dieter Rossmann sagt: Ja! Der SPD-Politiker aus Elmshorn ist Schleswig-Holsteins erfahrenster Bundestagsabgeordneter. Der 66-Jährige ist bildungspolitischer Sprecher der  SPD-Fraktion und war bis Oktober auch Chef der schleswig-holsteinischen SPD-Landesgruppe. Seine Position zur großen Koalition: Die SPD

Getagged mit: , , , , , , ,
Veröffentlicht in Berlin, Rossmann überregional
Termine
  • Bürgersprechstunde 11. Juni 2019 @ 16:00 - 18:00 SPD-Kreisverband Pinneberg, Friedrich-Ebert-Straße 34, 25421 Pinneberg, Deutschland

    Aus organisatorischen Gründen wird um Anmeldung unter der 04101 200639 gebeten.

    Weitere Details anzeigen