„Das dritte Gleis bleibt unsere Priorität!“

Volles Haus beim SPD-Bahnratschlag „Viel Interesse, viele Themen, einige offene Fragen“: So konnten der Kreis Pinneberger SPD-Bundestagsageordnete Ernst Dieter Rossmann und Kai Vogel, verkehrspolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion und MdL aus Pinneberg jetzt den gemeinsamen „Bahnratschlag“ resümieren. Einigkeit bestand dabei unter den Teilnehmern im vollbesetzten Sitzungssaal des SPD-Büros in der Kreisstadt, dass Verbesserungen für die Trasse Hamburg-Elmshorn mit Ziel der Dreigleisigkeit prioritäres Ziel für die Region sind. Für die Diskussion hatten die Sozialdemokraten sich der Expertise des Kreis-ÖPNV-Planers Claudius Mozer versichert, der auch die Schnittstellen von Bahn- und Busverbindungen in den Fokus nahm. Gemeinsam wurden dabei die unterschiedlichen Projekte von der

Getagged mit: , , , , , , ,
Veröffentlicht in Pressebereich, Wahlkreis

Den Nationalen Bildungsrat öffnen

Alle Bildungsakteure der Zukunft müssen mitwirken – ohne Konkurrenzangst. Ein Gastkommentar von Ernst Dieter Rossmann für den Tagesspiegel Die Bildung der Zukunft ist gewiss eine sehr wichtige Staatsaufgabe, aber nicht ausschließlich, wie gerade Bildungspolitiker nur zu gerne glauben. Gegen den eingeengten Fokus auf Bund und Länder hilft da schon ein schneller Blick in die Finanzierung der Bildung in Deutschland. Der Nationale Bildungsbericht von 2018 weist hierzu aus, dass Bund und Länder rund 63 Prozent, die Kommunen 16 Prozent und die Wirtschaft sowie die Privathaushalte über 20 Prozent aller Bildungsausgaben finanzieren. Ganz offensichtlich ist die Bildungswirklichkeit damit zu komplex, um ihre

Getagged mit: , , , , ,
Veröffentlicht in Berlin, Rossmann überregional

Newsletter der SPD-Bundestagsfraktion

Der aktuelle Newsletter der SPD-Bundestagsfraktion, u. a. mit Beiträgen zu: Damit es jedes Kind packt: das Gute-Kita-Gesetz; Qualifizierungsoffensive: Sicherheit im digitalen Wandel; Beschlossen: Die Brückenteilzeit kommt!; Zurück zur Parität: Gleiche Beiträge in der gesetzlichen Krankenversicherung. Den vollständigen Newsletter finden Sie hier: Newsletter 16 2018

Getagged mit: , , , , ,
Veröffentlicht in Berlin, Newsletter der Fraktion

Schulbauförderung: Ein Erfolg mit vielen Müttern und Vätern

Rossmann: „Ich freue mich über Zuspruch für das SPD-Investitionsprogramm“ „Das sind wirklich gute Nachrichten für sieben Schulen im Kreis und die Träger-Kommunen!“ Das sagt der Kreis Pinneberger SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Ernst Dieter Rossmann zu den aktuellen Förderentscheiden des Landes für Schulbaumaßnahmen in der Region. Zwei Drittel der insgesamt gut zwölf Millionen Euro, die in den Kreis fließen werden, kommen dabei aus Bundesmitteln. „Das Kommunalinvestitionsprogramm II trägt die Handschrift der SPD“, macht Rossmann deutlich. „Gegen die Unionsparteien mussten wir durchboxen, dass es dieses speziell auf finanzschwache Städte und Gemeinden zugeschnittene 3,5-Milliarden-Programm überhaupt geben konnte. Dazu musste sogar extra das Grundgesetz geändert werden.

Getagged mit: , , , , , ,
Veröffentlicht in Pressebereich, Wahlkreis

Newsletter der SPD-Bundestagsfraktion

Der aktuelle Newsletter der SPD-Bundestagsfraktion, u. a. mit Beiträgen zu: Brückenteilzeit: Für eine moderne Arbeitswelt, die zum Leben passt; Halbe-halbe bei Krankenkassenbeiträgen; Verfassungsänderung für mehr Bildung und sozialen Wohnungsbau; Wohngipfel mit ersten guten Ergebnissen – SPD-Fraktion fordert mehr. Den vollständigen Newsletter finden Sie hier: Newsletter 14 2018

Getagged mit: , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Berlin, Newsletter der Fraktion
Termine