100 Jahre Volkshochschulen in Deutschland

Rede von Ernst Dieter Rossmann auf dem Festakt am 13. Februar 2019 in der Frankfurter Paulskirche zum Jubiläum 100 Jahre Volkshochschulen in Deutschland Liebe Gäste, wie schön ist es doch, wenn junge Menschen so beschwingt und glanzvoll zuerst den 1. Satz des sogenannten Geister Trios von Ludwig von Beethoven spielen können, und uns dann mit einem ja eher stürmischen Molto agitato von Felix Mendelssohn-Bartholdy erfreuen. Ein ganz großes Dankeschön an das Bellevue Trio mit Sonja Kowollik am Klavier, Leon Stüssel, Violine, und John Mackenroth, Violincello. Vielen Dank! Herr Mathias Pannes vom Verband Deutscher Musikschulen, der hier auch unter uns ist

Getagged mit: , , , ,
Veröffentlicht in Berlin, Rossmann überregional

Wie Wissenschaft besser kommuniziert werden kann

Der Dialog mit der Öffentlichkeit lässt sich intensivieren. Die SPD stellt dafür Vorschläge zur Diskussion. Ein Gastbeitrag von Ernst Dieter Rossmann im Tagesspiegel Der Dialog von Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und Gesellschaft muss intensiviert, neue Beteiligungsformen unter Einbeziehung der Zivilgesellschaft müssen erprobt und die Wissenschaftskommunikation gestärkt werden. Diese Zielsetzung des Koalitionsvertrages von CDU/CSU und SPD darf sich jetzt nicht länger in Unverbindlichkeit und Ideenlosigkeit verlieren. Gebraucht wird jetzt ein kräftiger Impuls für die öffentliche und parteiliche Diskussion, die endlich eine Klärung für einige zentrale Fragen bei der Stärkung der Wissenschaftskommunikation bringt. Das wird nicht leicht sein. Wissenschaft wie Journalismus sind schließlich aus guten

Getagged mit: , , , ,
Veröffentlicht in Berlin, Rossmann überregional

„Die Stör muss schiffbar bleiben!“

SPD-MdB Rossmann einig mit Steinburgs Landrat Wendt  Themen aus den Bereichen der sozialen und verkehrlichen Infrastruktur standen im Mittelpunkt beim Antrittsgespräch des SPD-Bundestagsabgeordneten Ernst Dieter Rossmann beim wiedergewählten Steinburger Landrat Torsten Wendt. Mitgebracht hatte der Politiker entsprechend Glückwünsche; aus Itzehoe nach Berlin mitnehmen  konnte der Politiker im Gegenzug gleich einen Arbeitsauftrag: „Die Stör muss schiffbar bleiben. Das Wasser- und Schifffahrtsamt muss mehr gegen die Verschlickung tun“, machte Wendt deutlich. Als Bundeswasserstraße fällt die Stör in den Zuständigkeitsbereich des Bundesverkehrsministeriums, an das sich Rossmann jetzt in der Sache wenden will. „Ich habe aus unserem Gespräch mitgenommen, dass das Pressing, mit dem

Getagged mit: , , , , ,
Veröffentlicht in Pressebereich, Wahlkreis

Newsletter der SPD-Bundestagsfraktion

Der aktuelle Newsletter der SPD-Bundestagsfraktion, u. a. mit Beiträgen zu diesen Themen: Wahlausschlüsse von Menschen mit Behinderung werden abgeschafft; Für ein gemeinsames Europa in einer Welt des Umbruchs; Besserer Zugang zum Sozialschutz für Arbeitnehmer und Selbstständige. Den vollständigen Newsletter finden Sie hier: Newsletter 08 2019

Getagged mit: , , , ,
Veröffentlicht in Berlin, Pressebereich

Newsletter der SPD-Bundestagsfraktion

Der aktuelle Newsletter der SPD-Bundestagsfraktion, u. a. mit Beiträgen zu: Bundestag beschließt Starke-Familien-Gesetz; Ein deutsch-französisches Parlamentsabkommen; Teilzeitmöglichkeit für Freiwilligendienste; Schutz von Geschäftsgeheimnissen (Whistleblower-Schutz). Den vollständigen Newsletter finden Sie hier: Newsletter 06 2019.

Getagged mit: , , , , ,
Veröffentlicht in Berlin, Newsletter der Fraktion, Wahlkreis
Termine
  • Bürgersprechstunde 26. April 2019 @ 15:30 - 17:00 Wahlkreisbüro Ernst Dieter Rossmann, Friedrich-Ebert-Straße 34, Pinneberg

    Um Anmeldung wird unter der Nummer 04101 200639 gebeten.

    Weitere Details anzeigen
  • Bildungsforum - Gute Kitas brauchen gute Fachkräfte! 29. April 2019 @ 19:00 - 21:00 SPD-Kreisbüro, Friedrich-Ebert-Straße 34, Pinneberg

    Wie sollen frühkindliche Bildung und Erzieherausbildung künftig aussehen?
    Diskussion mit:
    - Ernst Dieter Rossmann, Vorsitzender des Bundes-Bildungsausschusses
    - Kai Vogel, Mitglied des Landes-Bildungsausschusses
    - Gesa Kitschke, Unternehmensbereichsleiterin Kita der AWO Schleswig-Holstein
    - Patrick Laas, bürgerliches Mitglied der SPD-Kreistagsfraktion und Kita-Leiter

    Weitere Details anzeigen