Spitzenforschung made in Schenefeld

Rossmann (SPD) besucht European XFEL „Der Schenefelder Röntgenlaser hat das Zeug, das Leitinstitut deutscher Spitzenforschung zu werden.“ Davon ist der Kreis Pinneberger SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Ernst Dieter Rossmann überzeugt. Im Rahmen seines „Tages der Forschung“ besuchte der Politiker, der auch Vorsitzender des Ausschusses für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung ist, jetzt die Einrichtung und informierte sich über Pläne und Projekte beim European XFEL. Am Gespräch mit dem Vorsitzenden Prof. Dr. Robert Feidenhans’l, der Verwaltungsdirektorin Dr. Nicole Elleuche, dem Wissenschaftlichen Direktor Dr. Thomas Tschentscher und dem Pressesprecher Dr. Bernd Ebeling nahmen auch der Vorsitzende des Ausschusses für die Zusammenarbeit der Länder Schleswig-Holstein und

Getagged mit: , , , ,
Veröffentlicht in Pressebereich, Wahlkreis

Bundesmittel für die Kitas sollen deutlich erhöht werden

Die Gesrpächsrunde im Kreisbüro in Pinneberg

SPD-Abgeordnete von Bund, Land und Kommune im Gespräch mit Mitgliedern der Kreiselternvertretung Pinneberg Mit sehr viel Geld will der Bund in den nächsten Jahren die Kinderbetreuung quer durch Deutschland unterstützen, um sie auf denselben „guten“ Standard zu bringen. Das „Gute-Kita-Gesetz“ von Familienministerin Franziska Giffey (SPD) soll dafür sorgen, dass die Qualität in den Kitas noch besser wird und es gleichzeitig zu einer finanziellen Entlastung für die Familien kommt. Auch soll das Fachpersonal in den Kitas bei der Ausbildung gefördert und in der Arbeit finanziell besser gestellt und entlastet werden. Nachdem im Koalitionsvertrag hierfür schon 3 500 Millionen Euro vorgesehen waren,

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Pressebereich, Wahlkreis

„Der Schulbeginn muss flexibler werden“

Thorsten Muschinski, Vorsitzender des Landeselternbeirates der Gemeinsschaftsschulen, Ernst Dieter Rossmann, Dana Gora, Kreisgeschäftsführerin der GEW und Kai Vogel, schulpolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion

SPD-Bundestagsabgeordneter Rossmann diskutiert mit Gästen über späteren Unterrichtsbeginn „9:00 Uhr Schulbeginn?“ – Unter diesem Motto diskutierten am vergangenen Dienstag der Vorsitzende des Ausschusses für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung, Ernst Dieter Rossmann, der Vorsitzende des Landeselternbeirates der Gemeinschaftsschulen, Thorsten Muschinski, die Kreisgeschäftsführerin der GEW, Dana Gora, sowie der schulpolitische Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, Kai Vogel, mit etwa 20 Experten aus dem Schulbereich und Kommunalpolitikern darüber, ob ein späterer Beginn des Unterrichts an weiterführenden Schulen sinnvoll wäre und wie er sich organisieren ließe. „Studien ergeben, dass sich der Tagesrhythmus während der Pubertät nach hinten verlagert. Schüler sind in diesem Alter erst später leistungsfähig

Getagged mit: , , , , , , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Pressebereich, Wahlkreis

„Der Koalitionsvertrag ist eine Grundlage, auf der wir jetzt aufbauen können“

SPD-Abgeordnete im Gespräch mit der Leitung des Diakonievereins Migration Pinneberg   Zwei Jahre nach der Flüchtlingswelle ist die große Aufgabe des Diakonievereins Migration Pinneberg unter der Leitung von Ludger und Karen Fischer nun nicht mehr die Aufnahme, sondern die Integration der Geflüchteten in den Arbeitsmarkt. „Wir haben über die letzten Jahre gelernt, dass Sprachkurse alleine nicht zur Qualifikation für eine Ausbildung und Arbeit reichen“, so Karen Fischer, die für die Integrationskurse im Diakonieverein zuständig ist. So erläuterte sie im Gespräch mit dem Bundestagsabgeordneten Ernst Dieter Rossmann, dem zuständigen Landtagsabgeordneten Kai Vogel und dem Kreis-Fraktionsvorsitzenden Hans-Helmuth Birke, dass eine Vielzahl der

Getagged mit: , , , , , , ,
Veröffentlicht in Pressebereich, Wahlkreis

„Es gibt neue Möglichkeiten für die Finanzierung von Schulsanierungen“

Dr. Ernst Dieter Rossmann trifft sich zusammen mit Landtagsabgeordneten Kai Vogel auf ein klärendes Gespräch mit Vertreterinnen und Vertretern der Schulallianz Vergangene Woche traf sich der SPD-Bundestagsabgeordnete aus dem Kreis Pinneberg Dr. Ernst Dieter Rossmann  zusammen mit dem schulpolitischen Sprecher aus der SPD-Landtagsfraktion Kai Vogel mit dem Elternzusammenschluss ‚Schulallianz‘. Dieser Zusammenschluss setzt sich seit Januar 2014 für Schulsanierungen an den zehn Pinnebergern Schulen ein. Dr. Ernst Dieter Rossmann überbrachte nun die frohe Botschaft, dass mithilfe der SPD-Bundestagsfraktion eine Grundgesetzänderung hinsichtlich des Kooperationsverbotes durchgesetzt wurde. Ab dem 01. Juli 2017 stellt der Bund nun 3,5 Milliarden Euro für die Sanierung und Umbauten

Getagged mit: , , ,
Veröffentlicht in Pressebereich, Wahlkreis
Termine

Keine kommenden Termine vorhanden.