Autor: Büro Pinneberg

SPD-Abgeordneter mahnt Infos aus dem Scheuer-Ministerium an Was hat die Entwidmung des Helgoländer Bundeshafens als Schutzhafen für Auswirkungen auf Bäderverkehr und Börte? Das will der Kreis Pinneberger SPD-Bundestagsabgeordnete Ernst Dieter Rossmann wissen. Da seine bisherigen Nachfragen im Bundesverkehrsministerium ohne Antwort …

Schutzhafen Helgoland: Rossmann lässt nicht locker Read More »

Getagged mit: , ,

SPD-Gesprächsrunde zur Erinnerungskultur 75 Jahre nach Krieg und Faschismus „Wer die Jugend für die Auseinandersetzung mit Krieg und Faschismus gewinnen will, muss die Erinnerung im Großen mit der aktiven Auseinandersetzung mit lokaler Geschichte und örtlicher Betroffenheit verbinden.“ Hierin waren sich …

Erinnern muss auch lokal sein Read More »

Getagged mit: , ,

Leitungskorridor berührt den Kreis Pinneberg nicht „Das ist eine gute, weil sachgerechte Entscheidung.“ Mit diesen Worten hat der Kreis Pinneberger SPD-Bundestagsabgeordnete Ernst Dieter Rossmann die Entscheidung über die Trassenführung des „Südlink“-Projektes begrüßt. „Die gewählte Variante ist gut für den Kreis …

Rossmann-Lob für Netzagentur: „Gute Entscheidung zur Südlink- Trasse“ Read More »

Getagged mit: ,

Der Kreis Pinneberger SPD-Bundestagsabgeordnete Ernst Dieter Rossmann hat den angekündigten Rücktritt des Thüringer FDP-Politikers Thomas Kemmerich vom Amt des Ministerpräsidenten begrüßt. „Nach dem Erfurter Schmierentheater von AfD, CDU und FDP sind Neuwahlen dort jetzt die richtige Lösung“, sagt Rossmann. Er …

„In Thüringen sind jetzt Neuwahlen das Gebot der Stunde“ Read More »

Getagged mit: ,

Rossmann (SPD) setzt auf vorgezogene Soli-Abschaffung für fast alle Haushalte „Wenn die CDU als Partei die schwarze Null zum eigenen Fetisch erklärt, sollte sie mit den Steuergeldern auch seriös umgehen.“ Das sagt der Kreis Pinneberger SPD-Bundestagsabgeordnete Ernst Dieter Rossmann zu …

SPD-Forderung zur Entlastung der Mittelschicht: „Die Union hat es jetzt in der Hand“ Read More »

Getagged mit: , ,